Was Kunden
sagen

Kunden-
feedback

Marantz customer testimonials

Erfahrungsberichte: Hier ist, was Mek-Kunden sagen:

Ihre Zufriedenheit ist unsere Priorität.

 

Sean Flynn, Project Concern,  Geschäftsführer, Südafrika

Nach einer vollständigen und gründlichen Analyse jeder auf dem Markt erhältlichen Maschine, basierend auf der Qualität der Inspektion, haben wir uns für ein weiteres Mek-System für unsere neuesten AOI-Anforderungen entschieden. Als Unternehmen sind wir auf flexible, hochmoderne, niedrig- bis mittelvolumige Fertigung spezialisiert und haben einen Anlagenpartner gesucht, der dies unterstützen kann.

Flexibilität, einfache Programmierung und kontinuierliche Unterstützung waren oberstes Gebot bei der Auswahl der AOI-Systeme. Wir brauchen einen Partner, der mit den technologischen Entwicklungen Schritt hält und mit innovativer Produktentwicklungen fortfährt.

Itzik Vidomsky, RH Technologies, Technologiemanager, Israel

TZwei neue SMT-Bestückungslinien mit MEK FDAz AOI-Systemen wurden von unseren Kunden aus der Industrieelektronik mit hoher Zuverlässigkeit genehmigt. Die Auflösung, Beleuchtung und Genauigkeit der neuen Maschinen wird deutlich verbessert und die neun Kameras liefern noch mehr nützliche Daten als ihre Vorgänger.  Diese zusätzlichen Daten haben zu signifikanten Fortschritten in unseren Testprogrammen und im gesamten SMT-Prozess geführt.

Angelique Smit, Leiter Produktionsqualität, Mecalc, Südafrika

Wir haben mehrere AOI-Ausrüstungslieferanten evaluiert; der Mek PowerSpector FDAz konnte sich in seiner Fähigkeit, unsere spezifischen Technologie- und Supportanforderungen zu erfüllen, durchsetzen. Die Geschwindigkeit des Gesamtsystems, die einfache Programmierung und die hervorragende Lötverbindung, die Bauteilkörper-, Text- und Farbprüfung waren ausschlaggebend. Die einstellbare Z-Achse für die Inspektion von hohen Bauteilen und die Winkelkameras für die doppelte Überprüfung bekannter Problembereiche waren weitere Überlegungen.

Wenn wir uns über etwas unsicher sind, wenden wir uns an das Mek Technical Forum und iMentor, die sich als unschätzbar erwiesen haben.

Elvin Solberg, Leiter Fertigungstechnik, GN Hearing, Dänemark

“Neben der bewährten Leistung von PowerSpector AOI und SPI war die Wahl von GN ReSound für Mek auch von der Bereitstellung von lokalem Support, Training und exzellentem Service abhängig – und zwar in unserer Muttersprache.”

SMT Sektionsleiterin, Incotex, Russia

“Im Probebetrieb konnten signifikante Verbesserungen in Qualität und Produktionsdurchsatz nachgewiesen werden. Mek Inline-Systeme haben es uns ermöglicht, unseren Arbeitskosten zu senken und Korrekturmaßnahmen und Präventivmaßnahmen in der Produktionsphase in Echtzeit durchzuführen.”